Vorheriger Artikel
Tagesausflugsziele profitieren vom wirtschaftlichen Aufschwung

Nachrichten

Twister

3500 Besucher pro Woche im „Bij de Neut“

Nächster Artikel

Großartiger Trampolinpark in Warschau

Mit dem Bau eines neuen, über 2.000 Quadratmeter großen Trampolinparks wird die Konkurrenz in der polnischen Hauptstadt in einem Dreh vom Feld gefegt. Dazu passt die Einführung eines neuen Elements: der Twister! Eine Attraktion mit gleichem Namen ist übrigens – wahrscheinlich nicht gerade rein zufällig - der große Publikumsmagnet des neuen Parks.

Trampolinparks werden immer größer und die Entwicklung läuft immer schneller. Vor vier Jahren lag die durchschnittliche Größe noch bei 500 Quadratmetern. 2017 waren 1.500 Quadratmeter schon die Norm. In Polen geht ein innovativer Betreiber noch einen Schritt weiter. Das Team von ELI Play entwirft und baut für ihn einen Trampolinpark mit ganzen 2.000 Quadratmetern Grundfläche.

Platz für Innovationen

Die große Fläche des Trampolinparks bietet reichlich Platz für die Innovationen von ELI Play. Unsere Designer hatten weitestgehend freie Hand und konnten zeigen, was sie draufhaben. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: ein äußerst herausforderndes Komplettangebot. Neben den Hauptbereichen, dem Ninja-Parcours, den Basketball- und Stunt-Bereichen punktet dieser großartige Trampolinpark auch mit der neuesten Innovation von ELI Play: Twister!

Twister ist ein Erlebnis, das fordert: Gefragt sind Reaktionsschnelligkeit und eine gute Koordination, denn nur so bleibt man auf den Beinen. Twister ist ein rotierendes System mit weichen Polstern, bei dem es darum geht, nicht getroffen zu werden und auf den Beinen zu bleiben. Und das verlangt den Besuchern einiges ab. Diese Attraktion bietet Platz für bis zu 8 Personen.

Spaß für Jedermann

Der Trampolinpark wird ein großer Spaß für Jung und Alt. Dank der großen Vielfalt an Attraktionen finden sowohl geübte als auch weniger geübte Besucher ihre eigenen Angebote, die sie herausfordern. Trampolinanfänger können sich im Hauptbereich austoben. Geübtere Sportler können im Ninja-Parcours gegeneinander antreten und die Kräfte messen. Der Ninja-Parcours wird auch einen Zeitnehmer erhalten. Hier geht es jeden Tag aufs Neue um den Bahnrekord.

Eröffnung im Februar 2018

Der großartige Trampolinpark wird im neuen Jahr innerhalb von vier Wochen aufgebaut. Mitte Februar wird der Park seine Türen für die Besucher öffnen. In unseren Posts in den sozialen Medien werden wir den Namen und den Eröffnungstermin offiziell bekannt geben.

Twister Element des Trampolinparks
Twister ELI Play


Loading page...